Gods of Egypt

Die Reise beginnt für die „Gods of Egypt“

Lionsgate hat vor zwei Stunden einen zweiten Trailer für das antike Action-Fantasy-Spekatakel „Gods of Egypt“ veröffentlicht. Die Geschichte folgt dem jungen Dieb Bek, gespielt von Brenton Thwaites, dessen große Liebe vom ruchlosen Gott Set (Gerard Butler) gefangen genommen wurde, als dieser im Land am Nil die Macht an sich reisst.

Er bekommt Unterstützung von einem anderen Gott – Horus. Horus wird gespielt von Nikolaj Coster-Waldau. Ich bin ja spätestens seit „Die Mumie“ für diese over-the-top-Actionspektakel mit Sandalen zu haben. Gerade die altägyptische Ästhetik und monumentale Größe, in Kombination mit der Mythologie, gefällt mir schon jetzt.

„Gods of Egypt“ von Lionsgate wird am 25. Februar in die deutschen Kinos kommen.

Ein Gedanke zu „Die Reise beginnt für die „Gods of Egypt““

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.